Category Archives: Allgemein

adlr.link auf dem VuFind-Summit am 7. September 2022

Zusammen mit dem FID BBI ist adlr.link auf dem diesjährigen VuFind-Summit mit einem Vortrag zum Thema „VuFind Specifications for Specialized Information Services (FID)“ vertreten. Die Veranstaltung findet am 7. September 2022 ab 17.15 Uhr digital statt. Mehrere VuFind-basierte FID sind in der finc-Community organisiert, einer Nutzergemeinschaft von Bibliotheken, die Informationstechnologien auf Open-Source-Basis nutzt und entwickelt.… Read More »

Nun auch Podcasts im FAZ-Pressearchiv verfügbar

Seit kurzem sind nun auch alle Podcasts der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) über die adlr.link-Lizenz in der Archivdatenbank der FAZ abrufbar. Alle Podcasts werden automatisch transkribiert, sodass sie über die Volltextsuche in der Datenbank recherchierbar sind. Die Audiodateien können dann sofort über den integrierten Player abgespielt werden und sind außerdem zum Download verfügbar. Das FAZ-Archiv… Read More »

adlr.link zusammen mit media/rep/ auf dem Bibliothekskongress 2022

Nach langer Corona-bedingter Pause ist adlr.link dieses Jahr wieder auf dem Bibliothekskongress 2022 in Leipzig mit einer Fachsession vertreten. In der Fachsession werden die aktuellen Entwicklungen beim Fachinformationsdienst adlr.link und dem Fachrepositorium für die Medienwissenschaft media/rep/ vorgestellt. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Entwicklung von institutionsübergreifenden Open-Access-Angeboten, Langzeitarchivierung von Ressourcen und ein Ausblick auf… Read More »

adlr.link-Projektleiter und Direktor der UB Leipzig Ulrich Johannes Schneider geht in den Ruhestand

Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider ist seit 2006 Direktor der Universitätsbibliothek Leipzig (UBL) und seit 2014 Projektleiter von adlr.link. Mit Ablauf des März 2022 geht Herr Schneider in den (Un-)Ruhestand. Er hat die UBL und adlr.link mit seiner Persönlichkeit stark geprägt – und mit seiner fachlichen Expertise. Zahlreiche Weggefährt:innen und Kolleg:innen – unter ihnen auch… Read More »

Historische Zeitungsrecherche im Deutschen Zeitungsportal

Historische Zeitungen vom 17. bis ins 20. Jahrhundert können seit Oktober 2021 im Deutschen Zeitungsportal kostenfrei recherchiert und eingesehen werden. Das Onlineportal ermöglicht einen einfachen Zugang zu digitalisierten historischen Zeitungen aus verschiedenen deutschen Kultur- und Wissenseinrichtungen. Es ist ein Sub-Portal der Deutschen Digitalen Bibliothek und führt Zeitungsbestände und -sammlungen gebündelt zusammen, macht sie online sichtbar und kostenfrei… Read More »

Archivdaten des ZDF für Wissenschaft und Forschung

ZDF-Medienarchiv kooperiert bei Projekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit der UB Leipzig Seit vielen Jahren erreichen das ZDF zahlreiche wissenschaftliche Anfragen: Wie wurde vom Sender über die Wiedervereinigung berichtet? Was war das Diskussionsthema dieser oder jener Talkshow? Welche Folgen der „Schwarzwaldklinik“ wurden wann ausgestrahlt? Fast immer können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZDF-Archives solche Frage beantworten.… Read More »

adlr.link berät zu Open Access / Start der Open Library Medienwissenschaft

Open Access spielt auch in den Medien-, Kommunikations- und Filmwissenschaften eine immer größere Rolle. Seit einiger Zeit bereits nimmt adlr.link deshalb verstärkt Open Access-Ressourcen in den Suchkatalog auf und kennzeichnet diese extra mit dem Label Open Access. Immerhin knapp zehn Prozent aller Kataloginhalte sind so schon frei und ohne Beschränkungen für jede:n zugänglich. Wir möchten… Read More »

Wechsel im Wissenschaftlichen Beirat

Prof. Dr. Oliver Quiring ist von der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) als neues Mitglied in den Wissenschaftlichen Beirat von adlr.link entsandt worden. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Helmut Scherer an, bei dem wir uns für seine jahrelange Beiratstätigkeit herzlich bedanken. Oliver Quiring hat seit 2009 einen Lehrstuhl am Institut für… Read More »

Der Doppel:punkt bei adlr.link

Vielleicht ist es Ihnen sofort aufgefallen. Oder erst auf den zweiten Blick. Vielleicht haben Sie es aber auch gar nicht bemerkt. Die Website von adlr.link verwendet seit heute eine gendergerechte Sprache. Wir sind Texte und Hinweise durchgegangen und haben diese, wo es notwendig war, behutsam angepasst. Bei vielem war es recht einfach. Ein Nutzerkonto bei… Read More »

adlr.link auch bei Twitter

Ab sofort ist adlr.link auch bei Twitter. Bei @adlrlink werden wir Sie zukünftig über alle Neuerungen und Interessantes aus den Medien-, Kommunikations- und Filmwissenschaften informieren. Folgen Sie uns auf Twitter!