adlr.link auf dem VuFind-Summit am 7. September 2022

Zusammen mit dem FID BBI ist adlr.link auf dem diesjährigen VuFind-Summit mit einem Vortrag zum Thema „VuFind Specifications for Specialized Information Services (FID)“ vertreten. Die Veranstaltung findet am 7. September 2022 ab 17.15 Uhr digital statt. Mehrere VuFind-basierte FID sind in der finc-Community organisiert, einer Nutzergemeinschaft von Bibliotheken, die Informationstechnologien auf Open-Source-Basis nutzt und entwickelt.… Read More »

Ab 01.09.: DIE WELT und das Handelsblatt ergänzen die adlr.link-Pressedatenbanken

Ab dem 1. September erweitern wir für Nutzende von adlr.link unser Angebot an Presse-Datenbanken. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Angeboten der überregionalen Presse hat adlr.link mit dem Anbieter GBI-Genios eine Erweiterung des Archivs um die Titel DIE WELT (Ausgaben ab März 1999) und das Handelsblatt (Ausgaben ab 1986) vereinbart. Damit decken die Pressedatenbanken von adlr.link… Read More »

Nun auch Podcasts im FAZ-Pressearchiv verfügbar

Seit kurzem sind nun auch alle Podcasts der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) über die adlr.link-Lizenz in der Archivdatenbank der FAZ abrufbar. Alle Podcasts werden automatisch transkribiert, sodass sie über die Volltextsuche in der Datenbank recherchierbar. Die Audiodateien können dann sofort über den integrierten Player abgespielt werden und sind außerdem zum Download verfügbar. Das FAZ-Archiv ist… Read More »

Verlags-Neuerscheinungen im Juni

Für das Suchportal von adlr.link wählen wir laufend deutsch- und englischsprachige Neuerscheinungen aus zahlreichen fachrelevanten Verlagen aus. Registrierte Nutzer:innen können neue Bücher für ihre Forschung direkt im adlr.link-Portal kostenfrei zur Leihe bestellen. Eine kleine Auswahl interessanter Titel der letzten vier Wochen haben wir mit Inhaltsangaben und weiteren Informationen hier in einer PDF zusammengestellt. Diese und… Read More »

adlr.link zusammen mit media/rep/ auf dem Bibliothekskongress 2022

Nach langer Corona-bedingter Pause ist adlr.link dieses Jahr wieder auf dem Bibliothekskongress 2022 in Leipzig mit einer Fachsession vertreten. In der Fachsession werden die aktuellen Entwicklungen beim Fachinformationsdienst adlr.link und dem Fachrepositorium für die Medienwissenschaft media/rep/ vorgestellt. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Entwicklung von institutionsübergreifenden Open-Access-Angeboten, Langzeitarchivierung von Ressourcen und ein Ausblick auf… Read More »

Verlags-Neuerscheinungen im Mai

Für das Suchportal von adlr.link wählen wir laufend deutsch- und englischsprachige Neuerscheinungen aus zahlreichen fachrelevanten Verlagen aus. Registrierte Nutzer:innen können neue Bücher für ihre Forschung direkt im adlr.link-Portal kostenfrei zur Leihe bestellen. Eine kleine Auswahl interessanter Titel der letzten vier Wochen haben wir mit Inhaltsangaben und weiteren Informationen hier in einer PDF zusammengestellt. Diese und… Read More »

Verlags-Neuerscheinungen im April

Für das Suchportal von adlr.link wählen wir laufend deutsch- und englischsprachige Neuerscheinungen aus zahlreichen fachrelevanten Verlagen aus. Registrierte Nutzer:innen können neue Bücher für ihre Forschung direkt im adlr.link-Portal kostenfrei zur Leihe bestellen. Eine kleine Auswahl interessanter Titel der letzten vier Wochen haben wir mit Inhaltsangaben und weiteren Informationen hier in einer PDF zusammengestellt. Diese und… Read More »

adlr.link-Projektleiter und Direktor der UB Leipzig Ulrich Johannes Schneider geht in den Ruhestand

Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider ist seit 2006 Direktor der Universitätsbibliothek Leipzig (UBL) und seit 2014 Projektleiter von adlr.link. Mit Ablauf des März 2022 geht Herr Schneider in den (Un-)Ruhestand. Er hat die UBL und adlr.link mit seiner Persönlichkeit stark geprägt – und mit seiner fachlichen Expertise. Zahlreiche Weggefährt:innen und Kolleg:innen – unter ihnen auch… Read More »

Verlags-Neuerscheinungen im März

Für das Suchportal von adlr.link wählen wir laufend deutsch- und englischsprachige Neuerscheinungen aus zahlreichen fachrelevanten Verlagen aus. Registrierte Nutzer:innen können neue Bücher für ihre Forschung direkt im adlr.link-Portal kostenfrei zur Leihe bestellen. Eine kleine Auswahl interessanter Titel der letzten vier Wochen haben wir mit Inhaltsangaben und weiteren Informationen hier in einer PDF zusammengestellt. Diese und… Read More »

Historische Zeitungsrecherche im Deutschen Zeitungsportal

Historische Zeitungen vom 17. bis ins 20. Jahrhundert können seit Oktober 2021 im Deutschen Zeitungsportal kostenfrei recherchiert und eingesehen werden. Das Onlineportal ermöglicht einen einfachen Zugang zu digitalisierten historischen Zeitungen aus verschiedenen deutschen Kultur- und Wissenseinrichtungen. Es ist ein Sub-Portal der Deutschen Digitalen Bibliothek und führt Zeitungsbestände und -sammlungen gebündelt zusammen, macht sie online sichtbar und kostenfrei… Read More »